Maailma ist umgezogen

P1090626

Es ist soweit! Heute ist dieser Blog umgezogen an die Adresse http://www.kindamtellerrand.de und heißt auch KIND AM TELLERRAND. Die Themen sind dieselben geblieben: Familienreisen, außerdem Kunst, Design, Architektur mit Kindern und Teens sowie die Bücher dazu. Auch die bisherigen Maailma-Artikel sind fortan auf Kind am Tellerrand zu lesen.

Ich freue mich über alle, die vorbeischauen, und natürlich über Kommentare, Kritik, Anregungen!

Maria

Übermorgen: Umzug dieses Blogs

P1040539
(leider nicht mit diesem Wagen)

Hallo an alle, die in den letzten zwei Jahren hier mitgelesen haben,

dieser Blog zieht um - übermorgen, wenn er zwei Jahre alt wird. An dieser Stelle wird's dann einen Link zum neuen Blog geben, auf dem sämtliche bisherige Inhalte wiederzufinden sind - und alle neuen, die ich von da an veröffentliche.

Ich freue mich über alle alten und neuen Leser, die vorbeikommen und meine Artikel zu den Themen Kunst und Reisen mit Kindern fortan in einem neuen, großzügigeren und übersichtlicheren Layout finden.

Bis Donnerstag!
Maria

Paris: Im Museum durch Tesafilmhöhlen klettern

jetzt unter: http://kindamtellerrand.de/paris-im-museum-durch-tesafilmhoehlen-klettern

Attraktionen, die wir nicht besucht haben

Ein paar Erinnerungen an die Dinge, die wir auf Reisen ausgelassen haben. Über die Gründe, die uns dazu bewogen haben, und die B-Seite der großen Highlights.

P1070589
Bei M&M am Times Square: an der Touristenpflicht gescheitert

Die Niagarafälle waren wirklich nahe. Eineinhalb Stunden von Toronto, wo wir nicht nur drei Tage Zeit, sondern anfangs sogar einen Mietwagen hatten. Wir sind nicht hingefahren. Wir waren zweimal mit unseren Kindern in New York und nicht auf dem Empire State Building. Waren x-mal in London und noch nie im Tower. Haben den Petersdom geschwänzt, obwohl wir katholisch sind.

P1070599
Auch aus der Entfernung schön: Empire State Building

Dabei schauen wir bei unseren Reiseplanungen immer auf die Interessen der Kinder, und Kinder mögen spektakuläre Sehenswürdigkeiten. Aber manchmal müssen wir einfach passen. Meistens ist es wie bei den Niagarafällen: absoluter Unwille der Eltern, sich gegen Ende einer Reise voller Eindrücke an einen übervollen Touristenort zu begeben – auch, wenn dort eins der größten Naturwunder der Erde lauert. Aber unsere Hirne waren auch ohne das Megawunder schon angefüllt mit Dingen zum Wundern. Und ein kleinerer Wasserfall würde es irgendwann später auch mal für uns tun.

Fotos-073
Kein Tower, dafür zufällig die Übungen zur Geburtstagsparade der Queen

Beim Tower hatten wir schon fast die Warteschlange erreicht, als uns der Anblick der Preisliste abstieß. Nö, dachten wir, mit uns nicht. In London gibt es auch sonst noch jede Menge englische Geschichte. Wobei nicht auszuschließen ist, dass wir irgendwann mal in den Tower hineingehen – sobald einer aus der Familie es für unbedingt nötig hält. Bei echtem Interesse verkraftet man Besuchermassen und Wucherpreise wesentlich besser, wie wir am Kolosseum festgestellt haben und wie zumindest unsere Kinder in den Warteschlangen unter dem Eiffelturm fanden. Aber einfach der Vollständigkeit halber? Und sowieso ist Vollständigkeit Definitionssache. War man richtiger in New York, wenn man auf dem Empire State Building war, anstatt sich während der Zeit historische Wohnungen an der Lower East Side anzusehen?

P1070489
Der musste allerdings sein

Manchmal geht das mit den Must-Sees sogar richtig schief – zumindest bei uns. Unser letztes Erfüllen einer Touristenpflicht bestand in einem Spaziergang mit den Töchtern zum Times Square. Muss man schließlich gesehen haben, wenn man schon in New York ist. Und den ungeheuerlichen M&M-Shop dortselbst: den auf jeden Fall auch. Mit seinen regenbogenbunten Säulen voller M&Ms, die man sich individuell in Tüten abfüllen kann – bis zum ultimativen Familienkrach: Wieviel darf wer? Zahlt Kinder- oder Elternbörse? Nicht zu viel einfüllen! Und, hey, zahlen wir hier wirklich gerade 17 Dollar für US-Smarties? Ein Programmpunkt voller Unklarheiten und Missverständnisse, an dessen Ende jeder jedem grollte. Wären wir bloß nicht hingegangen! Die Neonreklamen am Times Square sind zwar der Wahnsinn, aber einige Blocks davon entfernt sind sie immer noch der Wahnsinn. Die B-Seite der Attraktion ist immer noch Attraktion genug.

P1070586
Nie wieder Times Square!

Wobei... Nicht immer. Ich bin schon seit vielen Jahren bei Reiseplanungen Verfechterin der B-Seite: Ring of Beara statt Ring of Kerry, Lizard Point statt Land’s End – alles klasse. Und dann: die Speyside im Osten Schottlands statt der Highlands. Bei der Hinreise die Highlands kurz gestreift: zwar recht voll, aber wow! Wie toll! Und dann die Speyside. Nicht viel zu tun außer Whisky-Tasting. (Das war, bevor wir Kinder hatten.)

Fazit Nummer eins: Nicht immer ist die B-Seite der Bringer. Und Fazit Nummer zwei: Die Ausnahme bestätigt die Regel. Akut denke ich über eine Reise in die wenig berühmten Nachbarlandschaften des Lake District nach.

Und Ihr? Was habt Ihr umfahren, geschwänzt, ausgelassen?

Deutschland für kleine Franzosen

ab jetzt unter: http://kindamtellerrand.de/deutschland-fuer-kleine-franzosen

Helene Schjerfbeck in Frankfurt: Glück zwischen Porträts

jetzt zu finden unter: http://kindamtellerrand.de/helene-schjerfbeck-in-frankfurt-glueck-zwischen-portraets

Handbuch für museumsgeschädigte Kinder

jetzt unter: http://kindamtellerrand.de/handbuch-fuer-museumsgeschaedigte-kinder

Ländliches Hamburg

jetzt zu finden unter: http://kindamtellerrand.de/abstecher-in-hamburg-die-vier-und-marschlande

maailma

Kunst und Reisen mit Kindern

TIPPS UND TROUVAILLEN

Aktuelle Beiträge

Kisah Sex Nyata | Cerita...
Cerita Dewasa, Cerita Sex, Cerita Mesum, Cerita Bokep,...
Cerita Dewasa (Gast) - 21. Okt, 10:23
Very nice blog, it contains...
Very nice blog, it contains lot of informations. Articles...
Cerita Sex (Gast) - 14. Okt, 09:26
Prediksi Togel | Bocoran...
Prediksi Togel Hari Ini | Keluaran Angka Jitu | Ramalan...
Togel Hari Ini (Gast) - 14. Okt, 09:21
Stadtralleye durch Straßburg
Jetzt zu lesen unter: http://kindamtellerrand.de /stadtrallye-ein-tag-mit-k indern-in-strassburg
MariaBettina - 26. Dez, 09:50
In Astrid Lindgrens Kielwasser...
JETZT ZU LESEN UNTER: http://kindamtellerrand. de/stockholm-mit-kindern-i m-kielwasser-von-astrid-li ndgren/
MariaBettina - 21. Dez, 10:35

Kontakt

maailma@gmx.de

Diesem Blog folgen

Suche

 

Status

Online seit 1463 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 21. Okt, 10:23

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


Creative Commons License

xml version of this page

twoday.net AGB

Photo Credits

2.11.14 (1.,6.v.o): (c) Anna Sladmann, (2.v.o.): (c) Tina Barney, Courtesy Janet Borden, Inc., NYC, (3.v.o.): (c) Lamia Maria Abillama, (4.,5.v.o.): Slim Aarons (c) Getty Images, Courtesy Staley Wise Gallery New York / 27.10.14 (alle Bilder): Vera Mottaghy / 12.10.14 (1.,5.v.o.): (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2014 / 24.9.14: (c) interDuck / 7.8.14 (2.v.o.): (c) Lower East Side Tenement Museum, (12.v.o.): (c) Museum of the City of New York / 31.7.14 (1.v.o.): (c) Ulmer Museum, (2.v.o.); (c): Urgeschichtliches Museum Blaubeuren / 7.7.14 (3.v.0.): (c) Gilbert & George / 30.6.14 (13.,14.v.o.): (c) Lichtkunstzentrum Unna, Fotos: W. Hannappel / 4.6.14 (1.v.o.): (c) Mati Ventrillon / 26.4.14 (1.v.o.): (c) Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg, (2.v.o.): (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2013, (3.v.o.): (c) Draiflessen Collection Mettingen (Foto: Christin Losta) / 17.4.14 (5.v.o.): (c) Lower East Side Tenement Museum / 7.4.14 (4.v.o.): (c) 2014, Yayoi Kusama, Yayoi Kusama Studio Inc. / 22.2.14 (alle Bilder): (c) Liu Bolin Art Studio / 6.2.14 (4.,5.v.o.): (c) 2012 Pandastorm Pictures / 2.2.14 (2.v.o.): (c) Schloss Schönbrunn Kultur- und Betriebsges.m.b.H., Fotograf: Lois Lammerhuber / 30.1.14 (2.v.o.): (c) Cartier / 26.1.14 (1.v.o.): (c) VG Bild-Kunst, Bonn, 2013 / 16.1.14 (3.v.o.): Team ICO / 6.1.14 (alle Bilder): Kleine Welten. Mikroskulpturen von Willard Wigan, (c) Willard Wigan / 27.12.13 (2.v.o.): Porches Inn, (5.v.o.): Norman Rockwell Museum / 1.11.13 (14.v.o.): (c) Gerald Rihar, Red Bull Content Pool / 11.10.13 (alle Bilder): Leonid Tishkov / 28.9.13 (4.v.o.): Visit Greenwich, (5.v.o.): Museum of Childhood / 17.9.13 (1.,2.,4.v.o.): Patek Philippe / 9.9.13 (1.v.o.): L.S.Lowry, Industrial Landscape, 1955, (c) The Estate of L.S. Lowry, Photo: Tate Photography / 14.7.13 (2.v.o.): Laure Gautherot - OTSR / 22.5.13: Roberto Bernardi / 24.3.13 (1.+2.v.o.): Paris Tourist Office - Photographe: David Lefranc / 20.3.13: Yue Minjun / 13.3.13: Coll Palais Idéal Emmanuel Georges / 4.3.13 (1.v.o.): Jeppe Wikström - Stockholm Visitors Board / 28.2.13 (2. v.o.): KunstHausWien / W.Simlinger / 20.2.13: www.theydrawandtravel.com / 8.2.13 (2. v.o.): 2010 YG Entertainment Inc. / 16.12.12: Museum für Kommunikation Frankfurt / 6.12.12: Yayoi Kusama / 4.12.12: The Eric Carle Museum of Picture Book Art/Paul Shoul / 4.12.12: Britainonview/James McCormick

RSS Box

Maailma ist umgezogen
Es ist soweit! Heute ist dieser Blog umgezogen an...
MariaBettina - 4. Dez, 10:01
Übermorgen: Umzug dieses Blogs
(leider nicht mit diesem Wagen) Hallo an alle, die...
MariaBettina - 2. Dez, 17:27
Paris: Im Museum durch Tesafilmhöhlen klettern
jetzt unter: http://kindamtellerrand.de /paris-im-museum-durch-tes afilmhoehlen-klettern
MariaBettina - 17. Nov, 19:59
Attraktionen, die wir nicht besucht haben
Ein paar Erinnerungen an die Dinge, die wir auf Reisen...
MariaBettina - 11. Nov, 21:11

Kinderbücher über Kunst
Kinderbücher übers Reisen
Kinderbuchkunst
Kinderstories zu Reiseorten
Kunst mit Kindern
Mit Kindern: Architektur
Mit Kindern: Design
Reisen mit Kids: England
Reisen mit Kids: Finnland
Reisen mit Kids: Frankreich
Reisen mit Kids: Österreich
Reisen mit Kids: Schweden
Reisen mit Kindern: Irland
Reisen mit Kindern: Island
Reisen mit Kindern: Italien
Reisen mit Kindern: Korea
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren

kostenloser Counter